Angebote zu "Philosophie" (219 Treffer)

Kategorien

Shops

Scheibe, Erhard: Die Philosophie der Physiker
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Philosophie der Physiker, Autor: Scheibe, Erhard, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wissenschaftsphilosophie // Physik // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Populärwissenschaftliche Werke // Philosophie: Sachbuch // Ratgeber // Die Natur: Sachbuch, Rubrik: Philosophie // Sonstiges, Seiten: 363, Reihe: Beck Reihe (Nr. 1760), Gewicht: 361 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Buch - Zu schön, um falsch zu sein
34,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Sind Wahrheit und Schönheit verbunden? Hilft es Naturwissenschaftlern, wenn sie ästhetisch denken? Lehrt uns Schönheit etwas über die Natur?Wenn einem wissenschaftlichen Gedanken Schönheit zukommt, steigt seine Glaubwürdigkeit: Zu diesem Satz haben sich führende Physiker seit Kepler und Newton bekannt, ohne rot zu werden. Umgekehrt ist manch ein wissenschaftlicher Gedanke zu hässlich, um wahr zu sein, und muss daher sterben. Doch warum orientieren sich Physiker so erfolgreich an ihrem Sinn für Ästhetik?Olaf L. Müller schaut den Genies bei ihrer schönheitsbeflissenen Arbeit über die Schulter. Wie er anhand zahlloser Beispiele aus Kunst, Musik und Dichtung vorführt, bestehen enge ästhetische Verwandtschaften zwischen künstlerischen und naturwissenschaftlichen Errungenschaften: Unser Schönheitssinn konstituiert einen Teil dessen, was wir in der naturwissenschaftlichen Erkenntnis anstreben.Müller, Olaf L.Olaf L. Müller, geboren 1966, studierte in Göttingen Philosophie und Mathematik (mit den Nebenfächern Informatik und Volkswirtschaftslehre). Nach Forschungsaufenthalten in Los Angeles (UCLA), Harvard und Krakau lehrte er in Göttingen und München (LMU). Seit 2003 ist er Professor für Naturphilosophie und Wissenschaftstheorie am Institut für Philosophie der Humboldt-Universität Berlin. Im S. Fischer Verlag ist zuletzt von ihm erschienen: »Mehr Licht. Goethe mit Newton im Streit um die Farben« (2015).

Anbieter: yomonda
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Schirach, Richard von: Die Nacht der Physiker
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2012, Medium: Buch, Einband: Halbleinen, Titel: Die Nacht der Physiker, Titelzusatz: Heisenberg, Hahn, Weizsäcker und die deutsche Bombe, Autor: Schirach, Richard von, Verlag: Berenberg Verlag // Berenberg Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Physiker // Atombombe // Atomwaffe // Erinnerung // Philosophie // Pädagogik // Wissenschaften, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 271, Abbildungen: Abbildungen, Gewicht: 352 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Philosophie der Physiker
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Philosophie der Physiker ab 16.95 € als Taschenbuch: Beck Reihe Beck Reihe. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Hattrup, Dieter: Carl Friedrich von Weizsäcker
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Carl Friedrich von Weizsäcker, Titelzusatz: Physiker und Philosoph, Auflage: Sonderausgabe der 1. Auflage 2004, Autor: Hattrup, Dieter, Verlag: wbg academic // wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Sprache: Deutsch, Schlagworte: Philosophie // Einzelne Philosophen // Mathematik // Geisteswissenschaften // Philosophiegeschichte // Moralphilosophie // Ethik // Ethos // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Philosophie der Mathematik // Ethik und Moralphilosophie, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 272, Gewicht: 394 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Buch - Jetzt
25,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Sie lesen jetzt das Wort "jetzt" - und schon ist es vergangen. Das flüchtige Dasein der Gegenwart hat Philosophen und Physiker vor die größten Rätsel gestellt: Was ist die Zeit? Und warum fließt sie? Generationen von Wissenschaftlern haben sich vergeblich um Antworten bemüht, einige haben es aufgegeben. Nicht so Richard A. Muller. Er hat eine Theorie der Zeit aufgestellt, die neu ist und experimentell überprüfbar. Um sie vorzustellen, erklärt er zunächst mit großem Geschick die physikalischen Grundkonzepte wie Relativität, Entropie, Verschränkung, Antimaterie und Urknall. Darauf aufbauend entfaltet er seine provozierend neue Sicht mit all ihren Folgen für die Philosophie oder die Frage nach der Willensfreiheit. Eine kraftvolle und überzeugende Vision für die Lösung des alten Rätsels der Zeit."Muller hat einen bemerkenswert frischen und aufregenden Ansatz für die Erklärung der Zeit."Saul Perlmutter, Physik-Nobelpreisträger"Ein provokatives und gut argumentiertes Buch über dieNatur der Zeit."Lee SmolinMuller, Richard A.Richard A. Muller, geb. 1944, ist Professor für Physik an der Universität von California in Berkeley. Für seine Forschungen in experimenteller Kosmologie wurde er 1982 mit dem renommierten MacArthur-'Genius'-Fellowship ausgezeichnet. Muller ist Autor zweier Bestseller, 'Physics for Future Presidents. The Science Behind the Headlines' sowie 'Energy for Future Presidents. The Science Behind the Headlines' und hat sich in der wissenschaftlichen Debatte um den Klimawandel engagiert. Für seine Lehre und seine beliebten Physikvorlesungen für ein allgemeines Publikum erhielt er 1999 von der Universität Berkeley den 'Distinguished Teaching Award'.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Philosophie der Physiker
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Liste der modernen Physiker, die zu Philosophen wurden, ist lang: Sie reicht von Hermann Helmholtz und Ludwig Boltzmann über Max Planck, David Hilbert, Albert Einstein, Niels Bohr und Erwin Schrödinger bis zu Wolfgang Pauli, Werner Heisenberg und Carl Friedrich von Weizsäcker. In seinem aufwendig recherchierten, auf die Originalquellen zurückgreifenden und spannend geschriebenen Buch analysiert der Naturwissenschaftler und Philosophiehistoriker Erhard Scheibe dieses Verhältnis von Physik und Philosophie und den dazugehörigen Typus des philosophierenden Physikers - die erste Gesamtdarstellung der Philosophie der Physiker.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Philosophie der Physiker
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Liste der modernen Physiker, die zu Philosophen wurden, ist lang: Sie reicht von Hermann Helmholtz und Ludwig Boltzmann über Max Planck, David Hilbert, Albert Einstein, Niels Bohr und Erwin Schrödinger bis zu Wolfgang Pauli, Werner Heisenberg und Carl Friedrich von Weizsäcker. In seinem aufwendig recherchierten, auf die Originalquellen zurückgreifenden und spannend geschriebenen Buch analysiert der Naturwissenschaftler und Philosophiehistoriker Erhard Scheibe dieses Verhältnis von Physik und Philosophie und den dazugehörigen Typus des philosophierenden Physikers - die erste Gesamtdarstellung der Philosophie der Physiker.

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Babysitter, 38678
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo , Ich bin Wahb, Student aus dem Irak.2019 habe ich nach Deutschland gekommen, um Physik zu studieren, weil die meisten  besten physiker überall an deutschen Universitäten studiert haben. Meine Muttersprache ist Türkmenisch (gleich Türkisch) und ich kann fließend Arabisch und auch ein wenig Englisch und natürlich Deutsch sprechen.  Ich habe in Clausthal-Zellerfeld Deutsch gelernt. Jetzt warte ich auf das nächste Semester für sogennate Studienkolleg, das im September 2020 beginnt.  Ich bin aufgeschlossen interessiere mich für die Physik, Astronomie, Klimawandel, Philosophie, Geschichte und ein wenig Politik sowie für Sport und Fußball. Ich angagiere mich  für Umweltschutz ,daher bin ein Umweltaktivist in FfF. Ich habe einen YouTube-Kanal und versuche, über wissenschaftliche Themen darin zu sprechen.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot